Neujahrsempfang 2015

Wanderung 1. Mai 2016

 

Sfpg 3.6.0
Neujahrsempfang 2015

1.Maiwanderung des TYC-Sepia
 
 
Die erste offizielle Wanderung des TYC-Sepia im nördlichen Saarland fand am 1. Mai statt. Die Geschichte von Burgen und Schlössern ist auf dieser Tour genauso erlebbar wie die unberührte Natur des Hochwaldes. Ausgangspunkt, der von Astrid geführten Wanderung, war das Hundeheim Wadern. Ganz ohne Kondition war auch diese Tour nicht zu meistern. Immerhin ging es 12 km  an Wadern vorbei wobei 4 Anstiege zu bewältigen waren. Zunächst führte der Weg die kleine Gruppe von 7 Wanderern an die Burgruine der Stadt Wadern. Auf dem fast 4 stündigen Fußmarsch konnten sie das schöne Schloß Dagstuhl bewundern. Über den Schloßberg ging es hinab in das Tal der Prims und hinein in das Naturschutzgebiet Bardenbacher Fels. Die mittelschwere Wanderung führte vorbei an Lockweiler, dem Hahnweiher danach Buttnich (Reiterhof) zum Hundeverein zurück. Das Wetter war, wie so oft bei Wanderungen des TYC-Sepia, sonnig bei milden 14 °, ein wunderschöner Frühlingstag.
Am Ende der Strecke empfing Buddy die ganze Truppe. Er hatte in der Zwischenzeit das Feuer für das mitgebrachte Essen  eingeheizt, sodass alle sich gleich stärken konnten. Zum krönenden Abschluß spendete Edith selbstgemachten Rabarberkuchen.